A woman on an electric mountain bike climbing a rocky trail with mountains in the distance behind her.

Elektrische Mountainbikes sind für Offroad-Abenteuer auf allen Arten von Trails gebaut. Diese Bikes verfügen über dieselben Technologien und Teile wie herkömmliche Mountainbikes, sind aber zusätzlich mit Motor und Akku ausgestattet, die dir durch ruppiges und bergiges Terrain helfen.

Was ist ein elektrisches Mountainbike?

Antriebsunterstützte Mountainbikes (oder E-Mountainbikes bzw. E-MTBs) verstärken die Kraft, die du beim Pedalieren aufbringst. Wenn du aufhörst zu treten, unterbricht der Motor die Unterstützung. Du musst für dein Vorwärtskommen noch immer selbst aktiv werden, aber du bekommst mehr Vortrieb bei gleichem Kraftaufwand.

E-Mountainbikes anschauen

Wie funktioniert ein E-Mountainbike?

Bei elektrischen Mountainbikes sitzt dort, wo sich die Kurbel befindet, ein kleiner Motor. Gespeist wird er von einem wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku. Der Motor arbeitet nur, wenn du in die Pedale trittst. Er unterstützt jeden deiner Pedaltritte und verstärkt die Kraft, die du aufbringst. Im Grunde fühlt es sich so an, als hättest du einen Turbo in den Beinen. Über eine am Lenker montierte Fernbedienung kannst du außerdem bestimmen, wie viel Antriebsunterstützung der Motor bereitstellt. Trek E-Mountainbikes mit Bosch-Antriebssystem lassen dich aus drei Unterstützungsstufen wählen. Oder du aktivierst den eMTB-Modus, der die Unterstützung durch den Motor automatisch anpasst, damit dir auf dem Trail in jeder Situation stets die exakt benötigte Power zur Verfügung steht.

Wie weit fährt mein E-Mountainbike? Welche Reichweite hat der Akku?

Die Reichweite von E-Bikes hängt von vielen Faktoren ab. Die Akkugröße, der Wirkungsgrad des Motors, das Gewicht des Fahrers, das Terrain und sogar die Temperatur beeinflussen, wie weit du auf deinem E-Mountainbike mit einer Akku-Ladung kommst. Grundsätzlich gilt aber Folgendes: Je härter der Motor arbeiten muss, desto mehr Akkuleistung benötigt er. Und je höher die Beanspruchung des Akkus, desto schneller ist er leer. Darum ist die Reichweite bei schwereren Fahrern eher kürzer als bei leichteren Fahrern. Auch in hügligem Terrain mit langen Anstiegen entlädt sich der Akku schneller als auf flachen Abschnitten. Mit dem Reichweiten-Assistenten von Bosch kannst du die Reichweite deines E-Mountainbikes berechnen.

Bosch Reichweiten-Assistent

Wie schnell können E-Mountainbikes fahren?

Antriebsunterstützte Mountainbikes fahren so schnell, wie deine Beine es zulassen. Die Antriebsunterstützung durch den Motor wird ab einer bestimmten Geschwindigkeit allerdings ausgesetzt. Dieser Grenzwert liegt in Europa in der Regel bei 25 Kilometern pro Stunde. Natürlich kannst du auch jenseits von 25 km/h weiter in die Pedale treten, allerdings wird dich der Motor dann nicht mehr dabei unterstützen.

Sind E-Mountainbikes auf Trails erlaubt?

Bestimmungen, wo E-Mountainbikes gefahren werden dürfen, unterscheiden sich von Region zu Region. Generell kann gesagt werden, dass elektrische Mountainbikes auf Trails fahren dürfen, die für motorisierte bzw. antriebsunterstützte Fortbewegungsmittel geöffnet sind. Es kann sein, dass E-Mountainbikes auf einem Trail für normale Mountainbikes nicht erlaubt sind. Daher empfehlen wir dir, dich vorher bei den örtlichen Behörden oder Trailorganisationen zu erkundigen.

Ist ein E-Mountainbike das Richtige für mich?

Auch wenn elektrische Mountainbikes einen Riesenspaß machen und dir dabei helfen können, mehr von deinen Lieblingstrails zu erkunden, sind sie womöglich nicht überall erlaubt. Informier dich also vorher, welche Regeln auf den von dir angesteuerten Trails gelten. Wenn antriebsunterstützte Fahrräder oder motorisierte Fahrzeuge nicht ausdrücklich erlaubt sind, ist ein E-Mountainbike vielleicht nicht deine beste Wahl.

Warum sollte ich mich für ein E-Mountainbike von Trek entscheiden?

Ein Motor ist nicht alles, was ein elektrisches Mountainbike ausmacht. Bei Trek bekommst du ein waschechtes Mountainbike, das mit der gleichen Rahmen- und Fahrwerkstechnologie konzipiert ist, die unsere „normalen“ Mountainbikes zu solch großartigen Spaßmaschinen machen. Darüber hinaus haben wir unsere Anstrengungen darauf konzentriert, die bestmögliche E-Mountainbike-Erfahrung zu schaffen, damit du jede Fahrt mit minimalem Stress und maximalem Vertrauen genießen kannst.

Erkunde Treks E-Mountainbikes

Mountainbikes nach Kategorien

Ausrüstung & Accessoires fürs Mountainbike

A mountain biker turns a corner on a narrow path lined with tall grass and flowers with trees and mountains in the distance.
The lit storefront of a Trek bike shop at dusk.

Produktvergleich – Fahrradstand

Vergleich starten
Schweiz / Deutsch
You’re looking at the Schweiz / Deutsch Trek Bicycle website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s Trek Bicycle website here.