Die Wahl des besten Mountainbikes für dich | Trek Bikes (DE)
  1. Loading...

Mountainbikes sind für Abenteuer, Spaß und Wettkampf im Gelände gebaut. Abgesehen von den breiten Stollenreifen, die in abwechslungsreichem Terrain für mehr Traktion sorgen, unterscheiden sich die verschiedenen Mountainbike-Modelle teils erheblich. Hardtail oder Full-Suspension? 29er oder 27.5"-Laufräder? Aluminium oder Carbon? Von der Federung bis hin zum Rahmendesign, das richtige Mountainbike für dich hängt davon ab, wo du fahren willst und was du damit vorhast.

Die meisten Mountainbikes sind so konzipiert, dass sie bereits sehr vielseitig sind und die unterschiedlichsten Terrains und Trails meistern. Der Sport beinhaltet heute aber viele verschiedene Disziplinen und Fahrstile. Daher solltest du bei der Auswahl deines neuen Mountainbikes zuallererst bestimmen, welche Art von Mountainbike deine Anforderungen und Ziele am ehesten erfüllt.

Erste Überlegungen

Bevor die anderen großen Fahrradhersteller überhaupt darüber nachgedacht haben, Bikes für Frauen zu entwickeln, veröffentlichten wir bereits unsere erste komplette Modellpalette an frauenspezifischen Bikes. Das war im Jahr 2000 und seitdem haben wir unser Angebot an frauenspezifischen Produkten ständig ausgebaut und verfeinert. Jedes Trek Women's-Mountainbike basiert auf jahrelanger Erfahrung und berücksichtigt die Bedürfnisse von Frauen ab der ersten Entwicklungsphase.

Was macht WSD so besonders?

Wir sprechen hier nicht nur über eine andere Lackierung. Die Plakette Trek Women’s Specific Design (WSD) weist auf ein Produkt hin, das entwickelt, konstruiert und getestet wurde, um die spezifischen Bedürfnisse von weiblichen Bikern zu berücksichtigen, die wir über die Jahre hinweg erforscht haben.

WSD-Kontaktpunkte

Neben den Pedalen berührst du dein Bike nur an zwei weiteren Punkten. Wenn diese Punkte nicht korrekt auf dich abgestimmt sind, tust du dir selbst keinen Gefallen. Jedes Trek Women’s-Mountainbike verfügt über Kontaktpunkte, die speziell für Frauen entworfen wurden, einschließlich Sattel und Lenker.

Unerreichte Effizienz

Cross Country-Bikes sind die effizientesten Mountainbikes. Sie wiegen weniger, und der relativ geringe Federweg macht sie zu fähigen Kletterern und starken Sprintern.

Renntauglich

Cross Country-Mountainbikes sind für Rennen konzipiert. Auch wenn sie ebenso für Anfänger geeignet sind, sind sie dank ihrer Geschwindigkeit und Unkompliziertheit für den Wettkampf prädestiniert.

Agiles Handling

Schnelles und präzises Handling zeichnet das Fahrverhalten von XC-Bikes aus. Diese Reaktionsfreudigkeit, die vor allem auf leichteren Trails vorteilhaft ist, geht allerdings etwas zulasten der Stabilität.

Ultimative Vielseitigkeit

Trail-Bikes sind die vielseitigsten Mountainbikes. Sie sorgen auf unterschiedlichstem Terrain für das nötige Vertrauen, ohne schwerfällig zu sein.

Souverän

Dank nachgiebiger Federung und mehreren Reifen- und Laufradoptionen sind Trail-Bikes für schwieriges Gelände geschaffen. Sie geben dir das nötige Vertrauen, um neue, anspruchsvollere Trails zu erobern.

Eine Option für alle

Egal, welche Art von Mountainbike-Erlebnis du suchst, Trek hat das perfekte Trail-Bike für dich. Unsere große Auswahl an Trail-Modellen ermöglicht sowohl Anfängern als auch erfahrenen und passionierten Bikern, in neue Mountainbike-Sphären vorzudringen.

Traktion ohne Ende

Für deutlich mehr Traktion rollen Fatbikes auf ultrabreiten Reifen. Sie bieten dir den nötigen Grip, um Trails zu erkunden, die du mit einem herkömmlichen Mountainbike nicht fahren könntest.

Ganzjähriger Fahrspaß

Fatbikes meistern Schnee ohne Probleme und sind daher die beste Wahl für alle, die das ganze Jahr über fahren wollen.

Anfängerfreundlich

Dank ihrer hohen Stabilität und unschlagbaren Traktion eignen sich Fatbikes außerdem hervorragend für Mountainbiker, die den Sport gerade erst für sich entdeckt haben.

Überaus leistungsfähig

Dank einzigartiger Fahrwerksdesigns und Rahmengeometrien sind Downhill-Bikes in der Lage, die steilsten und verblocktesten Trails in Angriff zu nehmen. Fahre mit dem Shuttle oder Lift nach oben und lasse es runter richtig krachen.

Nur Fliegen ist schöner

Der Schwerkraft trotzen, macht Spaß. Unsere Downhill-Modelle sind extrem manövrierfähige Bikes, die speziell für Sprünge, Drops und gröbstes Gelände konzipiert sind.

Weltmeisterlich

Für Downhill-Rennen sind DH-Bikes die einzige Option. Die besten Fahrer der Welt haben auf unseren Downhill-Bikes zahlreiche Weltcup-Siege und mehrere Weltmeisterschaften eingefahren.

Weiter. Schneller.

E-Mountainbikes verstärken deine Pedalkraft mit einem Elektromotor. Damit trittst du zwar wie bei jedem anderen Bike in die Pedale, bleibst aber länger frisch und kannst dein Tempo auch dann beibehalten, wenn der Trail knackiger wird.

Aufstieg leicht gemacht

Tatsache ist, dass sich Anstiege beim Mountainbiken nicht vermeiden lassen. Die zusätzliche Kraft eines E-Mountainbikes verwandelt happige Anstiege zum bezwingbaren Vergnügen.

Fahre mit jedem

E-Mountainbikes ermöglichen es mit den Vorteilen der Antriebsunterstützung Fahrern mit unterschiedlichem Leistungsniveau und Fahrkönnen gemeinsam in der Gruppe auszufahren.

Hardtail oder Full-Suspension

Die meisten Mountainbikes verfügen heute über eine Federung. Aber welcher Federungstyp ist der richtige für mich? Erfahre, worin die Unterschiede zwischen einem Hardtail- und einem Full-Suspension-Mountainbike bestehen, um das richtige Mountainbike für dich zu finden.

Mehr erfahren

Fahrwerkseinstellung

Die Anpassung des Fahrwerks ist eine der einfachsten Maßnahmen, um aus deinem Mountainbike eine bessere Leistung herauszuholen. Befolge unsere Anleitung zur Fahrwerkseinstellung, um dein Mountainbike für mehr Spaß auf dem Trail perfekt abzustimmen.

Mehr erfahren

Produktvergleich – Fahrradstand

Vergleich starten
Deutschland / Deutsch
You’re looking at the Deutschland / Deutsch Trek Bicycle website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s Trek Bicycle website here.