Two riders sitting on the ground looking at a map with their bikes in front of them.

Auch wenn sie Mountainbikes heißen, musst du damit nicht unbedingt auf einem Berg fahren, um Spaß zu haben. Mountainbike-Trails sind überall zu finden, sogar in Städten und an Orten, an denen du es nicht erwarten würdest.

Nasse und trockene Trails

Einen schlammigen Trail zu durchpflügen, mag nach einem Heidenspaß klingen. Allerdings ist es eine enorme Belastung für dein Bike und kann darüber hinaus auf einigen Trails erhebliche Schäden verursachen. Das ist einer der Gründe, warum es so wichtig ist, die geschriebenen und ungeschriebenen Regel deiner lokalen Trails zu kennen. In einigen Gegenden sind die Böden relativ lehmig, wodurch Wasser in der Regel gut abläuft und der Untergrund größtenteils seine Form beibehält. Auch felsige und steinige Untergründe behalten trotz Nässe ihre Konsistenz und Form.

In den meisten Gegenden allerdings wird der Boden bei Regen recht schnell zu Schlamm. Und wer auf schlammigen Trails fährt, beschleunigt die Erosion und verwandelt einen glatten Singletrail in eine zerfurchte Buckelpiste. Wenn diese Furchen dann erst einmal getrocknet sind, wird man sie sehr schlecht wieder los. Damit tust du weder anderen Mountainbikern einen Gefallen, noch den Leuten, die diese Trails mit viel Hingabe bauen und instand halten. Darum gibt es hin und wieder auch Trails, die nach einem Regenfall offiziell geschlossen sind.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob du einen Trail nach starkem Regen befahren darfst oder nicht, wende dich an deine lokale Mountainbiking-Organisation. Solche Gruppen sind verantwortlich für das Anlegen und die Instandhaltung von Trails. Darüber hinaus stellen sie dir garantiert gerne mehr Infos zum lokalen Trailnetz bereit.

Sind E-Mountainbikes auf Trails erlaubt?

Antriebsunterstützte Mountainbikes sind auf vielen Trails erlaubt. Das soll aber nicht heißen, dass jeder Trail auch für ein E-Mountainbike geeignet ist. Für jeden Trail gelten andere Regeln. Lokale oder regionale Bestimmungen können von verschiedenen Faktoren abhängen, Und es kann vorkommen, dass E-Mountainbikes auf bestimmten Trails vor allem aufgrund von Sicherheitsbedenken nicht erlaubt sind. Wenn du dir nicht sicher bist, wende dich an die dafür zuständige Behörde oder an die lokale Trailorganisation.

Erfahre mehr über die Vorschriften und Bestimmungen für E-Mountainbikes

Trail-Etikette für Mountainbiker

Es ist wichtig zu verstehen, wie du dich auf einem Trail zu verhalten hast: Einerseits, um sicher unterwegs zu sein. Andererseits, um die Natur nicht zu beschädigen. Die Deutsche Initiative Mountainbike (DIMB) hat einige Regeln niedergeschrieben, die Mountainbiker zu verantwortungsbewusstem Verhalten auf den Trails anhalten sollen.

Zu den Trailregeln der DIMB

Wo finde ich geeignete Trails?

Neue Trails zu entdecken, ist ein großer Teil der Faszination, die das Mountainbike ausmacht. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Mountainbike-Trails in deiner Nähe zu finden und dich über Trailbedingungen zu informieren.

Trek Ride Club

Finde, ausgehend von deinem nächsten Trek-Händler, einen lokalen Trek Ride Club und wähle aus unseren kuratierten Vorschlägen deine nächste Tour.

Mehr Infos

Trailforks

Trailforks ist eine äußerst beliebte Trail-Datenbank mit jeder Menge Informationen über Trails in deiner Umgebung. Erhalte detaillierte Wegbeschreibungen, lade Karten auf dein GPS-Gerät herunter, lass dich von Fotos und Videos anderer Fahrer inspirieren und erhalte Updates zu Trailbedingungen.

Mehr Infos

MTB Project

MTB Project ist eine weitere großartige Plattform, um mehr über die Trails in deiner Umgebung herauszufinden. Finde beliebte Routen, lies Erfahrungsberichte von anderen Mountainbikern, lade detailliertes Kartenmaterial herunter oder lass dir von der App bei der Navigation helfen.

Mehr Infos

Wie kann ich mich in der MTB-Community engagieren?

Für viele Menschen ist Mountainbiking viel mehr als nur die körperliche Betätigung an sich. Erfahre, wie du dich zusammen mit anderen Fahrradbegeisterten in deiner Gegend engagieren und du dem Sport so etwas zurückgeben kannst.

National Interscholastic Cycling Association (NICA)

NICA ist der US-Dachverband der Mountainbike-Ligen der US-amerikanischen Middle Schools und High Schools. Die Organisation stellt Kameradschaft über den Wettbewerbsgedanken und unterstützt junge Menschen dabei, sich mithilfe des Mountainbike-Sports körperlich, geistig und charakterlich zu stärken.

IMBA

Die International Mountain Bicycling Association schafft, erweitert und schützt Mountainbike-Trails. Die Arbeit dieser Organisation sorgt dafür, dass jeder Zugang zu großartigen Trails hat – von kleinen Runden in deiner Nähe bis hin zu epischen Bikepacking-Abenteuern.

PeopleForBikes

PeopleForBikes ist eine fahrradspezifische Interessensgruppe und gemeinnützige Stiftung. Ihr Ziel ist es, das Radfahren sicherer und für mehr Menschen möglich zu machen.

A mountain biker turns a corner on a narrow path lined with tall grass and flowers with trees and mountains in the distance.
The lit storefront of a Trek bike shop at dusk.

{{ $t('productCompare.rack') }}

{{ $t('productCompare.startComparison') }}
Deutschland / Deutsch
You’re looking at the Deutschland / Deutsch Trek Bicycle website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s Trek Bicycle website here.