Hardtail oder Full-Suspension – welcher Fahrwerkstyp ist der richtige für dich? | Trek Bikes (AT)
  1. Loading...

Die meisten Mountainbikes sind mit einer Federung ausgestattet, um dir auf rauem, unebenem Untergrund die Kontrolle über dein Bike zu erleichtern. Allerdings benötigt nicht jeder Mountainbiker dasselbe Maß an Federung und denselben Fahrwerkstyp. Hardtail-Mountainbikes sind ohne hinterer Federung konstruiert, während Full-Suspension-Mountainbikes eine vordere und hintere Federung aufweisen. Ob eher ein Hardtail oder ein vollgefedertes Mountainbike das richtige für dich ist, hängt davon ab, wie und wo du vorhast, damit zu fahren. Schau dir das folgende Video an, um mehr über die Vorteile der beiden Federungstypen zu erfahren.

Hardtail

• Höhere Effizienz beim Pedalieren
• Schneller auf Anstiegen und ebenen Trails
• Leichteres Gewicht
• Großartig für Anfänger und leichteres Terrain
• Einfachere Wartung
• Natürliche Wahl für Cross Country-Rennen

Hardtail-Mountainbikes anschauen

Full-Suspension

• Leistungsfähiger und vielseitiger
• Schneller auf schwierigen Trails mit vielen Hindernissen
• Erhöhte Stabilität bei Sprüngen und auf Abfahrten
• Verleiht Anfängern mehr Vertrauen
• Dank neuer Technologien immer effizienter
• Optimale Wahl für alle Arten von Rennen

Full-Suspension-Mountainbikes anschauen

Produktvergleich – Fahrradstand

Vergleich starten
Österreich / Deutsch
You’re looking at the Österreich / Deutsch Trek Bicycle website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s Trek Bicycle website here.