Mit tief geducktem Kopf und pochendem Herzen wird Ellen van Dijk am 23. Mai 2022 um 17:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit den Kampf gegen die Uhr wagen, um einen neuen UCI-Stundenweltrekord aufzustellen. Als UCI-Weltmeisterin trägt sie das Regenbogentrikot auf ihren Schultern und wird keine Sekunde nachlassen, um den aktuellen Weltrekord zu brechen. Wenn sie in 60 Minuten mehr als 48,405 km schafft, wird sie endgültig als Radsportlegende in die Geschichtsbücher eingehen. Schau live dabei zu, wie sie im Velodrome Suisse im schweizerischen Grenchen Runde für Runde in die Bahn brennen wird, um in nur wenigen Minuten eine atemberaubende Distanz zurückzulegen und einen Weltrekord aufzustellen.

Speziell für diesen Rekordversuch tritt Ellen mit einem Speed Concept mit Custom-Lackierung im Split-Design an, bei dem eine Linie entlang der Mitte ihrer Zeitfahrmaschine zwei Farbgebungen voneinander trennt. Die Nichtantriebsseite ist in einem kräftigen Cote d’Azur Blue gehalten, während die Antriebsseite in einem auffälligen Finish Line White glänzt. Die zeitfahrspezifischen Laufräder sind durch eine grafische Uhr mit Details bis zur Millisekunde charakterisiert – eine Anspielung auf die Bedeutung jedes Sekundenbruchteils bei Ellens Weltrekordversuch.

Was ist der Stundenweltrekord?

Bereits seit 1876 fordern Radfahrer aus allen Gesellschaftsschichten sich selbst und ihre Gegner heraus, den Stundenweltrekord zu brechen und in einer Stunde bei stehendem Start die längste Strecke zurückzulegen. Von den bescheidenen Anfängen auf Hochrädern bis hin zu Elite-Events auf den leichtesten, aerodynamisch ausgefeiltesten Carbon-Zeitfahrrädern wurde der Titel des Stundenweltrekords sowohl von unbekannten Amateuren als auch von professionellen Spitzenathlet:innen gehalten. Auch deshalb gehören neue Rekordversuche Jahr für Jahr zu den spannendsten Veranstaltungen. Wenngleich es mit wenigen Regeln und Vorschriften begann, hat die UCI mittlerweile zahlreiche Standards festgelegt. Zudem werden alle Stundenweltrekordversuche auf einer Radrennbahn durchgeführt, auf der jedes kleinste Detail überwacht und die Zeit bis auf den kleinsten Bruchteil einer Sekunde gemessen werden kann.

Ellen van Dijk ist die Speed-Queen

Erlebe, wie die fliegende Holländerin durchs Velodrome jagt. Ellen van Dijk ist für ihre Zeitfahrqualitäten bekannt und konnte sich bereits zweimal das Regenbogentrikot der Weltmeisterin im Einzelzeitfahren überstreifen.

Schnell. Schneller. Das Schnellste überhaupt.

Das Speed Concept wurde als schnellstes Rad seiner Klasse konstruiert. Dabei setzt es aber nicht ausschließlich auf eine tolle Aerodynamik und ultraleichtes Carbon. Es ist ein Superbike auf Weltklasseniveau, damit du das Tempo vorgeben und die verdiente Belohnung einstreichen kannst.

{{ $t('productCompare.rack') }}

{{ $t('productCompare.startComparison') }}
Schweiz / Deutsch
You’re looking at the Schweiz / Deutsch Trek Bicycle website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s Trek Bicycle website here.