1. Loading...

2020

Slash 9.9 XTR

/
CHF 8'899.00 - CHF 9'649.00(UVP) (UVP) (UVP) Modell 31060

Das Slash 9.9 ist Treks schnellstes Enduro-Mountainbike, und so überrascht es kaum, dass es die bevorzugte Maschine für die Profis von Trek Factory Racing Enduro ist. Der komplett aus OCLV Mountain Carbon gefertigte Rahmen, die RockShox Lyrik Ultimate-Federgabel, der Dämpfer mit Treks exklusiver RE:aktiv-Technologie mit Thru Shaft, die schnell rollenden 29er-Carbonlaufräder, der komplette Shimano XTR-Antrieb und die hydraulischen 4-Kolben-Scheibenbremsen machen dieses Topmodell zum unbestrittenen Endurokönig.

Verfügbarkeit beim Händler abfragen

Weitere Optionen

Es ist das richtige Bike für dich, wenn …

… du auf der Suche nach den Performance-Vorteilen bist, die nur ein Enduro-Racebike bieten kann, das sich auf der World Tour bereits gehörig Respekt verschafft hat. Du fährst bevorzugt schnell, lässt es gern krachen und nimmst Kurven möglichst im Tiefflug. Dein ultimatives Ziel ist das Siegertreppchen.

Diese Ausstattung bekommst du

Einen komplett aus OCLV Mountain Carbon gefertigten Rahmen, eine RockShox Lyrik Ultimate-Gabel mit 160 mm Federweg, geschmeidiger DebonAir-Federung und Charger 2.1 RC-Dämpfung und einen RockShox Deluxe RT3-Dämpfer mit 150 mm hinterem Federweg und Treks exklusiver RE:aktiv-Technologie mit Thru Shaft. Dazu gibt es einen Shimano XTR 1x12-Antrieb mit E*thirteen-Carbonkurbeln, hydraulischen Shimano XTR 4-Kolben-Scheibenbremsen, eine Bontrager Line Elite-Variosattelstütze, einen Bontrager Line Pro-Carbonlenker und Bontrager Line Carbon 30-Laufräder mit einer Rapid Drive-Hinterradnabe mit 54 Zähnen für eine schnelle Beschleunigung in den entscheidenden Momenten.

Unser letztes Wort

Es gibt nicht ein einziges Teil an diesem Bike, das nicht dafür konzipiert ist, es auf den gröbsten Endurostrecken der Welt bei wahnsinnigem Speed so richtig krachen zu lassen. Es ist schnell, kann einiges wegstecken und macht unerhört viel Spaß. Haben wir eigentlich schon erwähnt, dass dieses Bike schnell ist?

favorite_borderWarum du es lieben wirst

  1. RE:aktiv mit Thru Shaft reagiert schneller als ein herkömmlicher Dämpfer und sorgt für mehr Bodenkontakt und berechenbares Handling
  2. Das Slash ist ein schnelles Bike für die Rennstrecke, garantiert aber auch auf groben Trails jede Menge Spaß
  3. Per Mino Link kannst du die Geometrie jederzeit feinabstimmen – so hast du ein Enduro-Racebike und ein ultraleistungsfähiges Trailbike in einem
  4. RE:aktiv mit Thru Shaft reagiert schneller als ein herkömmlicher Dämpfer und sorgt für mehr Bodenkontakt und berechenbares Handling
  5. Die interne Control Freak-Zugführung ermöglicht eine individuelle Anpassung deines Setups und sorgt für sauber verlegte und gegen unnötige Abnutzung geschützte Züge


Features

Technische Daten

*Wenn nicht anders angegeben, gilt Ausstattung für alle Größen

Rahmenset
Frame Hauptrahmen und Streben aus OCLV Mountain Carbon, konisches Steuerrohr, Knock Block, interne Control Freak-Zugführung, Carbon Armor, ISCG 05, Umlenkhebel aus Magnesium, Mino Link, ABP, Boost148, 150 mm Federweg
Fork RockShox Lyrik Ultimate, DebonAir-Feder, Charger 2 RC2-Dämpfung, konischer Gabelschaft, 42 mm Vorbiegung, Boost110, 15 mm-Maxle Stealth-Achse, 160 mm Federweg
Shock RockShox Deluxe RT3, DebonAir-Feder, RE:aktiv-Dämpfung mit Thru Shaft mit 3 Positionen, vom Trek Suspension Lab abgestimmt, 230 x 57,5 mm
Laufräder
Front Wheel Bontrager Carbon 30, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Boost110, 15 mm-Steckachse
Rear Wheel Bontrager Line Carbon 30, Tubeless Ready, 54T Rapid Drive, 6-bolt, Shimano MicroSpline freehub, Boost148, 12mm thru axle
Rear Skewer Bontrager Switch-Steckachse, abnehmbarer Hebel
*Tire Size: M
Bontrager SE4 Team Issue, Tubeless Ready, Core Strength-Flankenschutz, Aramidwulstkern, 60 TPI, 29 x 2.40
Size: M
Bontrager SE5 Team Issue, Tubeless Ready, Core Strength-Flankenschutz, Aramidwulstkern, 60 TPI, 29 x 2.60
Antrieb
Shifter Shimano XTR M9100, 12 speed
Rear Derailleur Shimano XTR M9100, Shadow Plus, long cage, 51T max cog
Crank E*thirteen TRS Race, carbon, 32T ring, Boost, 175mm length
Bottom Bracket e*thirteen BB20-92
Cassette Shimano XTR M9100, 10-51, 12 speed
Chain Shimano XTR M9100, 12 speed
Komponentenr
Saddle Bontrager Arvada, Austenitstreben, 138 mm Breite
Seatpost Bontrager Line Elite Dropper, 130 mm Federweg, interne Zugführung, 31,6 mm, 400 mm Länge
Handlebar Bontrager Line Pro, OCLV Carbon, 35 mm, 27,5 mm Rise, 820 mm Breite
Grips Bontrager XR Trail Elite, Aluminiumklemme
Stem Bontrager Line Pro, 35 mm, Knock Block, 0 Grad, 50 mm Länge
Headset Integriertes gedichtetes Kompaktlager mit Knock Block, 1 1/8" oben, 1,5" unten
Brake Shimano XTR M9120 4-piston hydraulic disc
*Brake Rotor Size: M
Shimano 6-bolt 180mm
Size: M
Shimano 6-bolt 203mm



  • Gewicht

    Max. Gewicht
    Dieses Bike hat eine maximale Gewichtsbeschränkung (Fahrrad, Fahrer und Beladung) von 136 kg.
  • Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen gegenüber den hier gemachten Produktinformationen zu vollziehen. Das kann das Equipment, die Spezifikationen, Modellen, Farben und Materialien betreffen.
    Die Gewichtsangaben für Bikes und Rahmen basieren auf lackierten Trek Vorserien-Rahmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Bei der Serienfertigung können Abweichungen der Gewichtsangaben auftreten.

    Größe & Passform

    Die nachfolgenden Tabellen zeigen unsere empfohlenen Größen auf Basis der Körpergröße. Es gibt aber noch weitere Faktoren, wie Arm- und Beinlänge, die einen Einfluss auf die perfekte Passform haben. Daher wirst du in unseren Empfehlungen einige Überschneidungen erkennen können. Nicht jeder Fahrer mit einer Größe von beispielsweise 1,73 m wird sich für die gleiche Rahmengröße entscheiden. Um die perfekte Größe zu finden, wendest du dich am besten an die Experten bei deinem Trek-Händler in der Nähe.

     

    Körpergröße des Fahrers

    Innenbeinlänge

    Sofern nicht anders angegeben, sind alle Abmessungen in cm angegeben.

    Rahmengrößennummer Rahmengrößenbuchstabe Geometrieposition A — Sitzrohr B — Sitzwinkel Effektiver Sitzwinkel C — Steuerrohrlänge D — Lenkwinkel E — Effektives Oberrohr F — Tretlagerhöhe G — Tretlagerabsenkung H — Kettenstrebenlänge I — Offset J — Trail K — Radstand L — Überstandshöhe M — Rahmen-Reach N — Rahmen-Stack
    15.5 S Hoch 39.4 64.8° 74.1° 10.0 65.6° 58.9 35.2 2.1 43.3 5.1 11.4 117.1 75.7 41.6 60.8
    15.5 S Gering 39.4 64.3° 73.6° 10.0 65.1° 59.1 34.5 2.8 43.5 5.1 11.7 117.2 75.1 41.0 61.2
    17.5 M Hoch 41.9 64.8° 74.1° 10.0 65.6° 60.4 35.2 2.1 43.3 5.1 11.4 118.6 75.9 43.1 60.8
    17.5 M Gering 41.9 64.3° 73.6° 10.0 65.1° 60.6 34.5 2.8 43.5 5.1 11.7 118.7 75.3 42.5 61.2
    19.5 L Hoch 47.0 64.8° 74.1° 11.0 65.6° 63.5 35.2 2.1 43.3 5.1 11.4 121.9 77.0 45.9 61.8
    19.5 L Gering 47.0 64.3° 73.6° 11.0 65.1° 63.7 34.5 2.8 43.5 5.1 11.7 121.9 76.4 45.3 62.2
    21.5 XL Hoch 52.1 64.8° 74.1° 12.5 65.6° 66.1 35.2 2.1 43.3 5.1 11.4 124.7 78.1 48.1 63.1
    21.5 XL Gering 52.1 64.3° 73.6° 12.5 65.1° 66.3 34.5 2.8 43.5 5.1 11.7 124.8 77.5 47.5 63.5

    Produktvergleich – Fahrradstand

    Vergleich starten
    Schweiz / Deutsch
    You’re looking at the Schweiz / Deutsch Trek Bicycle website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s Trek Bicycle website here.