1. Loading...

2020

Fuel EX 7

/
CHF 2'999.00(UVP) (UVP) (UVP) Modell 29456

Das Fuel EX 7 glänzt auf technischen Abfahrten, auf denen sich vor allem die Variosattelstütze, die höherwertige RockShox 35 Gol-Gabel mit ihren 140 mm Federweg und der 130-mm-Dämpfer hinten als äußerst nützlich erweisen. Der leichte Aluminiumrahmen, die Tubeless Ready-Laufräder und der zuverlässige SRAM NX Eagle 1x12-Antrieb komplettieren dieses großartige vollgefederte Allround-Mountainbike.

Verfügbarkeit beim Händler abfragen

Weitere Optionen

Es ist das richtige Bike für dich, wenn …

… du ein High-Performance-Mountainbike willst, das auf jedem Trail eine gute Figur macht und dazu nicht die Welt kostet. Dein Bike soll von steinigen Abfahrten über lange Anstiege bis hin zu schnellen Kurven und gröberen Absätzen ein breites Spektrum an Herausforderungen meistern.

Diese Ausstattung bekommst du

Diese Ausstattung bekommst du: einen leistungsfähigen und steifen Rahmen aus Alpha Platinum Aluminium, eine RockShox 35 Gold-Federgabel mit 140 mm Federweg und geschmeidiger DebonAir-Federung, einen FOX Performance Float-Dämpfer mit 130 mm Federweg und einen SRAM NX Eagle 1x12-Antrieb mit breitem Übersetzungsbereich für lange Anstiege. Dazu gibt es Bontrager Line Comp 30-Laufrädern und eine Variosattelstütze.

Unser letztes Wort

Das Fuel EX 7 ist ein großartiges Allround-Mountainbike für unterschiedlichstes Terrain. Mit dem 1x12-Antrieb von SRAM, dem großartigen Fahrwerk und den Tubeless Ready-Laufrädern von Bontrager überzeugt es mit Upgrades dort, wo es drauf ankommt.

See it in action

favorite_borderWarum du es lieben wirst

  1. Es ist ein großartiges Trailbike mit Teile-Upgrades, die mit deinen fortschreitenden Mountainbike-Skills mithalten können.
  2. Du bekommst ein hochwertiges Trailbike, das sowohl für Marathonrennen als auch jedes erdenkliche Singletrail-Abenteuer bestens geeignet ist
  3. Die Variosattelstütze ermöglicht das Absenken des Sattels während der Fahrt, damit er auf Abfahrten nicht im Weg ist
  4. Breite Line Comp 30-Laufräder sorgen dank besserer Reifenabstützung für mehr Traktion und Kontrolle
  5. Wir haben unser Größenangebot erweitert, damit jeder Fahrer von einer besseren Passform profitiert. Außerdem bekommst du das schnellste Laufrad für deine Rahmengröße: Rahmen in XS rollen auf 27,5"-Laufrädern, bei Rahmen in Größe S kann zwischen 27,5"- oder 29"-Laufrädern gewählt werden, und Rahmen von Größe M bis XL bekommen 29"-Laufräder


Features

Hat mein Bike ein gebogenes Oberrohr?

Hat mein Bike ein gebogenes Oberrohr?

Kleinere Rahmen (XS und S) haben ein Oberrohr, das kurz vor dem Sitzrohr einen Bogen macht. Dieses Design sorgt für eine niedrigere Überstandshöhe und kommt somit kleineren Fahrern entgegen, die dadurch einfacher aufsteigen können. Die größeren Rahmen (M und größer) verfügen über ein gerades Oberrohr, da größere Fahrer normalerweise kein Problem mit der Überstandshöhe haben.

Active Braking Pivot

Active Braking Pivot erlaubt unseren Ingenieuren die Feinabstimmung, wie die Federung unabhängig voneinander auf Beschleunigungs- und Bremskräfte reagiert. Das vermittelt dir in kritischen Situationen mehr Vertrauen.

Mehr Info

Straight Shot mit Knock Block

Treks Straight Shot-Rahmendesign optimiert das Steifigkeit/Gewicht-Verhältnis für ein reaktionsfreudigeres Fahrverhalten. Damit kannst du noch härter fahren, verlierst aber auch in brenzligen Situationen nicht den Bodenkontakt.

Mehr Info

Technische Daten

*Wenn nicht anders angegeben, gilt Ausstattung für alle Größen

Rahmenset
Rahmen Alpha Platinum Aluminium, konisches Steuerrohr, Knock Block, interne Control Freak-Zugführung, Unterrohrschutz, ISCG 05, Magnesiumumlenkhebel, Mino Link, ABP, Boost148, 130 mm Federweg
Gabel RockShox 35 Gold, DebonAir-Feder, Motion Control-Dämpfung, konischer Gabelschaft, 44 mm Vorbiegung, Boost110, 15 mm-Maxle Stealth-Achse, 140 mm Federweg
Dämpfer Fox Performance Float EVOL, 3-position DPS damper, tuned by Trek Suspension Lab, 210x52.5mm
Max. kompatibler Gabelfederweg 150mm
Laufräder
Vorderrad Bontrager Line Comp 30, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Boost110, 15 mm-Steckachse
VR-Nabe Bontrager, Aluminium, gedichtetes Lager, Aluminiumachse, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Boost110, 15-mm-Steckachse
Speichen DT Swiss Champion, J-Bend, Black
Reifen Bontrager XR4 Team Issue, Tubeless Ready, Inner Strength-Flankenschutz, Aramidwulstkern, 120 TPI, 27.5 x 2.60
Max. Reifengröße 29x2.60"
Antrieb
Schalthebel SRAM NX Eagle, 12fach
Schaltwerk SRAM NX Eagle
Kurbel SRAM NX Eagle, DUB, 30T steel ring, Boost (52mm chainline), 170mm length
Tretlager SRAM DUB, 92 mm, Pressfit
Kassette SRAM PG-1230 Eagle, 11-50 Z., 12fach
Max. Kettenblattgröße 34T
Komponenten
Sattel Bontrager Arvada, Stahlstreben, 138 mm Breite
Sattelstütze TranzX JD-YSP18, 100 mm Hub, interne Zugführung, 31,6 mm, 361 mm Länge
Lenker Bontrager aus Aluminium, 31,8 mm, 15 mm Rise, 750 mm Breite
Griffe Bontrager XR Trail Comp, Nylonklemme
Vorbau Bontrager Rhythm Comp, Knock Block, 31,8 mm, 0 Grad, 50 mm Länge
Bremsscheibe Shimano RT56, 180 mm, 6-Loch-Scheibenaufnahme
Gewicht
Gewicht M - 15.05 kg / 33.19 lbs (mit Schläuchen)
Max. Gewicht Dieses Bike hat eine maximale Gewichtsbeschränkung (Fahrrad, Fahrer und Beladung) von 136 kg.
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen gegenüber den hier gemachten Produktinformationen zu vollziehen. Das kann das Equipment, die Spezifikationen, Modellen, Farben und Materialien betreffen.
Die Gewichtsangaben für Bikes und Rahmen basieren auf lackierten Trek Vorserien-Rahmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Bei der Serienfertigung können Abweichungen der Gewichtsangaben auftreten.

Größe & Passform

Die nachfolgenden Tabellen zeigen unsere empfohlenen Größen auf Basis der Körpergröße. Es gibt aber noch weitere Faktoren, wie Arm- und Beinlänge, die einen Einfluss auf die perfekte Passform haben. Daher wirst du in unseren Empfehlungen einige Überschneidungen erkennen können. Nicht jeder Fahrer mit einer Größe von beispielsweise 1,73 m wird sich für die gleiche Rahmengröße entscheiden. Um die perfekte Größe zu finden, wendest du dich am besten an die Experten bei deinem Trek-Händler in der Nähe.

 

Körpergröße des Fahrers

Innenbeinlänge

Sofern nicht anders angegeben, sind alle Abmessungen in cm angegeben.

Rahmengrößennummer Rahmengrößenbuchstabe Geometrieposition Laufradgröße A — Sitzrohr B — Sitzwinkel C — Steuerrohrlänge D — Lenkwinkel E — Effektives Oberrohr F — Tretlagerhöhe G — Tretlagerabsenkung H — Kettenstrebenlänge I — Offset J — Trail K — Radstand L — Überstandshöhe M — Rahmen-Reach N — Rahmen-Stack
13.5 XS Hoch 27.5" 35.5 75.5° 9.0 66.5° 54.5 34.1 1.4 43.5 4.3 10.7 111.9 70.0 40.0 55.9
13.5 XS Gering 27.5" 35.6 75.0° 9.0 66.0° 55 33.5 2.1 43.7 4.3 11.1 112.0 69.5 39.5 56.3
15.5 S Hoch 27.5" 35.5 75.5° 10.0 66.5° 56.7 34.1 1.4 43.5 4.3 10.8 114.3 70.6 42.0 56.8
15.5 S Gering 27.5" 39.5 75.0° 10.0 66.0° 56.8 33.5 2.1 43.7 4.3 11.1 114.4 70.1 41.5 57.2
15.5 S Hoch 29" 39.5 75.5° 10.0 66.5° 57.7 34.6 2.8 43.5 4.3 11.5 115.3 70.6 42.0 60.5
15.5 S Gering 29" 39.5 75.0° 10.0 66.0° 57.8 33.9 3.4 43.7 4.3 11.9 115.4 70.1 41.5 60.8
17.5 M Hoch 29" 42.0 75.5° 10.0 66.5° 60.2 34.6 2.8 43.5 4.3 11.6 117.8 74.8 44.5 60.5
17.5 M Gering 29" 42.0 75.0° 10.0 66.0° 60.3 33.9 3.4 43.7 4.3 11.9 117.9 74.2 44.0 60.8
18.5 ML Hoch 29" 43.5 75.5° 10.5 66.5° 61.8 34.6 2.7 43.5 4.3 11.6 119.5 75.1 46.0 60.9
18.5 ML Gering 29" 43.5 75.0° 10.5 66.0° 61.9 33.9 3.4 43.7 4.3 11.9 119.6 74.5 45.5 61.3
19.5 L Hoch 29" 45.0 75.5° 10.5 66.5° 63.3 34.6 2.7 43.5 4.3 11.6 121.0 75.6 47.5 60.9
19.5 L Gering 29" 45.0 75.0° 10.5 66.0° 63.4 33.9 3.4 43.7 4.3 11.9 121.1 75.0 47.0 61.3
21.5 XL Hoch 29" 50.0 75.5° 12.0 66.5° 66.1 34.6 2.7 43.5 4.3 11.6 124.1 76.8 50.0 62.3
21.5 XL Gering 29" 50.0 75.0° 12.0 66.0° 66.3 33.9 3.4 43.7 4.3 11.9 124.2 76.2 49.5 62.7
23 XXL Hoch 29" 54.0 75.5° 14.0 66.5° 68.6 34.6 2.7 43.5 4.3 11.6 126.9 80.6 52.0 64.1
23 XXL Gering 29" 54.0 75.0° 14.0 66.0° 68.8 33.9 3.4 43.7 4.3 11.9 127.0 80.0 51.5 64.5

Produktvergleich – Fahrradstand

Vergleich starten
Schweiz / Deutsch
You’re looking at the Schweiz / Deutsch Trek Bicycle website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s Trek Bicycle website here.