Rail 9.8 | Trek Bikes (CH)
  1. Loading...

NEU 2020

Rail 9.8

/
CHF 7'999.00 - CHF 8'749.00(UVP) (UVP) (UVP) Modell 30694

Das Rail 9.8 ist ein elektrisches Long-Travel-Mountainbike, mit dem du schneller zu den unterhaltsamen Passagen gelangst. Die Upgrades an Gabel, Antrieb und Variosattelstütze sorgen auch auf den brutalsten Runs für eine außerordentliche Performance. Dieses E-Mountainbike fährt sich wie unsere wildesten Trailbikes und profitiert von derselben trailspezifischen Ausstattung. Der Unterschied: Das leistungsstarke neue Bosch-Antriebssystem schiebt dich förmlich die Anstiege hinauf, damit du dich weniger abrackern musst und dich mehr auf den Spaß konzentrieren kannst.

Verfügbarkeit beim Händler abfragen

Weitere Optionen

Es ist das richtige Bike für dich, wenn …

… du auf der Suche nach einem elektrischen Long-Travel-Mountainbike mit Carbonrahmen und Performance-Teilen bist. Du sehnst dich nach der Spritzigkeit eines Carbonrahmens und nach dem geschmeidigen Fahrgefühl eines Highend-Fahrwerks und bist investierst lieber jetzt etwas mehr, anstatt dein Bike später mit Upgrades aufzurüsten.

Diese Ausstattung bekommst du

Einen leichten und robusten Hauptrahmen aus OCLV Mountain Carbon und vollständig integriertem 625-Wh-Akku für einen saubereren Look und besseren Schutz auf dem Trail, eine RockShox Lyrik Select Plus-Gabel mit Charger 2 RC2-Dämpfung und 160 mm Federweg, einen RockShox Deluxe RT3-Dämpfer mit Treks RE:aktiv-Technologie mit Thru Shaft und 150 mm hinterem Federweg, einen kraftvollen neuen Performance Line CX-Motor von Bosch mit 250 Watt Leistung für eine Antriebsunterstützung bis 25 km/h und einen Purion-Controller. Dazu gibt es einen SRAM GX Eagle 1x12-Antrieb, eine Bontrager Line Elite-Variosattelstütze, Shimano SLX-4-Kolben-Scheibenbremsen, einen Carbonlenker und 29er Bontrager Line Comp 30-Laufräder samt Bontrager SE5 Team Issue-Reifen.

Unser letztes Wort

Dieses Bike kommt ab Werk mit einer Fülle an Upgrades, die es zu einem extrem leistungsfähigen und draufgängerischen Begleiter machen. Es ist dafür gebaut, deftige Abfahrten runterzubrettern und den Berg mithilfe des leistungsstarken Bosch-Antriebssystems gleich wieder hinaufzufliegen.

See it in action

favorite_borderWarum du es lieben wirst

  1. Der neue Bosch-Motor ist kleiner, leichter, effizienter und einfach besser: Er sorgt für ein natürlicheres Fahrgefühl, wenn du in die Pedale trittst, und bremst dich nicht aus, wenn du es nicht tust
  2. Das Rail muss sich vor seinen nichtelektrischen Geschwistern nicht verstecken und gibt dir den nötigen Schwung, um gleich wieder den Berg zu erklimmen – und macht damit einen Shuttle oder Lift vollkommen überflüssig
  3. Treks Removable Integrated Battery (RIB) sieht gut aus und ist benutzerfreundlich: Der Akku ist komplett im Rahmen integriert und somit bestens geschützt, lässt sich ohne Werkzeug aber ganz einfach entnehmen und bietet sogar noch Platz für eine Trinkflaschenhalterung
  4. RE:aktiv mit Thru Shaft reagiert schneller als ein herkömmlicher Dämpfer und sorgt für mehr Bodenkontakt und berechenbares Handling
  5. Es kommt mit denselben exklusiven Rahmentechnologien wie das Remedy und Slash, wie per Mino Link anpassbare Geometrie, Straight Shot-Unterrohr für ein Plus an Steifigkeit und Active Braking Pivot (ABP)


Features

Neuer Bosch Performance Line CX

Neuer Bosch Performance Line CX

Der neue Bosch Performance Line CX Motor ist leichter, kleiner und leiser als seine Vorgänger und besticht durch bessere Integrierbarkeit und agileres Handling. Außerdem ist er noch effizienter, damit du mit einer Akku-Ladung weiter kommst. Der intelligente eMTB-Modus passt den Unterstützungsgrad automatisch an wechselhaftes Terrain an. Dieser Modus liefert nach einmaliger Einstellung stets exakt die benötigte Power, damit du dich voll auf den Fahrspaß konzentrieren kannst.

Removable Integrated Battery

RIB (herausnehmbarer integrierter Akku) ist eine einteilige Kombination aus Akku und Abdeckung mit eingebautem Griff, die kinderleicht und ohne Werkzeug aus dem Rahmen ausgebaut und wieder eingesetzt werden kann. Dank diesem Feature ist es super bequem, den Akku zum Transport, zur Sicherung oder zum leichteren Aufladen aus dem Bike zu entnehmen.

Watch video

Active Braking Pivot

Active Braking Pivot erlaubt unseren Ingenieuren die Feinabstimmung, wie die Federung unabhängig voneinander auf Beschleunigungs- und Bremskräfte reagiert. Das vermittelt dir in kritischen Situationen mehr Vertrauen.

Mehr Info

OCLV Mountain Carbon

Dank exklusiver Materialien und präziser Lay-up-Prozesse, fortschrittlichster Konstruktionsverfahren und besonders strenger Teststandards ist das von Trek speziell für Mountainbikes entwickelte Carbon extrem robust.

Mehr Info

Wie hoch ist die Reichweite?

Der Reichweiten-Assistent von Bosch zeigt dir, wie weit du dein E-Mountainbike mit einer Ladung fahren kannst. Die von uns voreingestellten Daten für einen Durchschnittsfahrer und für dieses Fahrradmodell können für eine genauere Schätzung der Reichweite von dir verändert werden.

Berechne deine Reichweite

Technische Daten

*Wenn nicht anders angegeben, gilt Ausstattung für alle Größen

Rahmenset
Rahmen Hauptrahmen und Streben aus OCLV Mountain Carbon, herausnehmbarer integrierter Akku (RIB), konisches Steuerrohr, Knock Block, interne Control Freak-Zugführung, Magnesiumumlenkhebel, Motor Armor, Mino Link, ABP, Boost148, 12-mm-Steckachse, 150 mm Federweg
Gabel RockShox Lyrik Select+, DebonAir-Feder, Charger 2.1 RC-Dämpfung, für E-MTB optimiert, konischer Gabelschaft, 42 mm Vorbiegung, Boost110, 15 mm-Maxle Stealth-Achse, 160 mm Federweg
Dämpfer RockShox Deluxe RT3, DebonAir-Feder, RE:aktiv-Dämpfung mit Thru Shaft, 230 x 57,5 mm
Laufräder
*Vorderrad Size: S, M, L, XL
Bontrager Line Comp 30, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Boost110, 15 mm-Steckachse
Size: S, M, L, XL
Bontrager Line Comp 30, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Boost110, 15-mm-Steckachse
*Hinterrad Size: S, M, L, XL
Bontrager Line Comp 30, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, SRAM XD-Freilaufkörper, Boost148, 12 mm-Steckachse
Size: S, M, L, XL
Bontrager Line Comp 30, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, SRAM XD-Freilaufkörper, Boost148, 12-mm-Steckachse
Reifen Bontrager SE5 Team Issue, Tubeless Ready, Core Strength-Flankenschutz, Aramidwulstkern, 60 TPI, 29 x 2.60
*Reifen-Ersatzteil Size: S, M, L, XL
Bontrager TLR-Ventil, 50 mm
Size: S, M, L, XL
Bontrager TLR-Dichtmittel
Felgenband Bontrager TLR
Antrieb
Schalthebel SRAM GX Eagle, Single-Click, 12fach
Schaltwerk SRAM GX Eagle
Kurbel SRAM X1 1000, 15 Z., 165 mm Kurbelarmlänge
Kassette SRAM XG-1275 Eagle, 10-50 Z., 12fach
Kette SRAM GX Eagle, 12fach
Pedal VP-536, Nylonplattform
Komponentenr
Sattel Bontrager Arvada, Austenitstreben, 138 mm Breite
*Sattelstütze Size: S
Bontrager Line Elite Dropper, 100 mm Hub, interne Zugführung, 31,6 mm, 340 mm Länge
Size: M
Bontrager Line Elite Dropper, 150 mm Hub, interne Zugführung, 31,6 mm, 440 mm Länge
Size: L, XL
Bontrager Line Elite Dropper, 170 mm Hub, interne Zugführung, 31,6 mm, 480 mm Länge
Lenker Bontrager Line Pro, OCLV Carbon, 35 mm, 27,5 mm Rise, 780 mm Breite
*Griffe Size: S, M, L, XL
Bontrager XR Trail Elite, Aluminiumklemme
Size: S, M, L, XL
Bontrager XR Trail Comp, Nylonklemme
Vorbau Bontrager Line Pro, 35 mm, Knock Block, 0 Grad, 50 mm Länge
Steuersatz Integrierter Steuersatz mit Knock Block, 58 Grad Radius, Patronenlager, 1 1/8" oben, 1,5" unten
Bremse Hydraulische 4-Kolben-Scheibenbremse Shimano SLX M7120
Bremsscheibe Shimano RT76, 203mm, 6-bolt
Zubehör
Akku Bosch PowerTube 625
Ladegerät Bosch standard 4A (220-240V) charger
Controller Bosch Purion
Motor NEUER Bosch Performance Line CX, 250 Watt, 75 Nm, Magnesiumkörper, 25 km/h max. Unterstützung
Gewicht
Gewicht M - 21.92 kg / 48.33 lbs (mit TLR-Reifendichtmittel, ohne Schläuche)
Max. Gewicht Dieses Bike hat eine maximale Gewichtsbeschränkung (Fahrrad, Fahrer und Beladung) von 136 kg.
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen gegenüber den hier gemachten Produktinformationen zu vollziehen. Das kann das Equipment, die Spezifikationen, Modellen, Farben und Materialien betreffen.
Die Gewichtsangaben für Bikes und Rahmen basieren auf lackierten Trek Vorserien-Rahmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Bei der Serienfertigung können Abweichungen der Gewichtsangaben auftreten.

Größe & Passform

Die nachfolgenden Tabellen zeigen unsere empfohlenen Größen auf Basis der Körpergröße. Es gibt aber noch weitere Faktoren, wie Arm- und Beinlänge, die einen Einfluss auf die perfekte Passform haben. Daher wirst du in unseren Empfehlungen einige Überschneidungen erkennen können. Nicht jeder Fahrer mit einer Größe von beispielsweise 1,73 m wird sich für die gleiche Rahmengröße entscheiden. Um die perfekte Größe zu finden, wendest du dich am besten an die Experten bei deinem Trek-Händler in der Nähe.

 

Körpergröße des Fahrers

Innenbeinlänge

Sofern nicht anders angegeben, sind alle Abmessungen in cm angegeben.

Rahmengrößennummer Rahmengrößenbuchstabe Geometrieposition Laufradgröße A — Sitzrohr Effektiver Sitzwinkel C — Steuerrohrlänge D — Lenkwinkel E — Effektives Oberrohr F — Tretlagerhöhe G — Tretlagerabsenkung H — Kettenstrebenlänge I — Offset J — Trail K — Radstand L — Überstandshöhe M — Rahmen-Reach N — Rahmen-Stack Vorbaulänge
15.5 S Gering 29" 41.0 75.0° 10.5 64.9° 58.7 34.4 2.9 44.7 4.3 12.7 119.5 75.8 42.5 62.3 4.0
15.5 S Hoch 29" 41.0 75.0° 10.5 64.5° 58.8 33.9 3.5 44.8 4.3 13.1 119.6 75.3 42.0 62.6 4.0
17.5 M Gering 29" 42.0 75.0° 10.5 64.9° 61.1 34.4 2.9 44.7 4.3 12.7 122.0 77.0 45.0 62.2 5.0
17.5 M Hoch 29" 42.0 75.0° 10.5 64.5° 61.3 33.9 3.5 44.8 4.3 13.1 122.1 76.5 44.5 62.6 5.0
19.5 L Gering 29" 45.0 75.0° 11.0 64.9° 63.3 34.4 2.9 44.7 4.3 12.7 124.3 76.7 47.0 62.7 5.0
19.5 L Hoch 29" 45.0 75.0° 11.0 64.5° 63.4 33.9 3.5 44.8 4.3 13.1 124.3 76.2 46.5 63.0 5.0
21.5 XL Gering 29" 50.0 75.0° 12.0 64.9° 66.5 34.4 2.9 44.7 4.3 12.7 127.7 76.5 49.9 63.6 5.0
21.5 XL Hoch 29" 50.0 75.0° 12.0 64.5° 66.6 33.9 3.5 44.8 4.3 13.1 127.7 76.0 49.5 63.9 5.0

Produktvergleich – Fahrradstand

Vergleich starten
Schweiz / Deutsch
You’re looking at the Schweiz / Deutsch website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. View your country’s website here.