Mountain: Slash 8: agil, spielerisch, satt!!!

17/01/2013von Anatol Sostmann

Schriftgröße ändern:-+

Story Highlights

  • Enduro-Test im MountainBIKE Magazin 02/13
  • Testurteil: "sehr gut"
  • Ein Traum für Trailfans

Das Slash 8 präsentiert sich im aktuellen Enduro-Test des MountainBIKE Magazins in Topform. Im Vergleich mit neun weiteren Bikes ist bemerkenswert, dass das blaue Wunder das preiswerteste Rad im Test ist, sich in Punkto Ausstattung und Details jedoch keineswegs vor der Konkurrenz verstecken muss. Im Gegenteil: FOX DRCV Fahrwerk mit 160mm vorn und hinten, Avid Elixir 9 Scheibenbremsen und Rock Shox Reverb Variostütze mit innenliegender Zugführung lassen die Mitbewerber eher alt aussehen.

  • Hinterbau arbeitet perfekt
  • Stealth Zugverlegung für die Vario-Sattelstütze
  • Agil-wendiges Handling
  • Gelungene Geometrie

 

Fazit: “Trek is back! Mit dem Slash offeriert die US-Schmiede wieder ein rundum gelungenes Enduro. Agil, spielerisch, „satt” – ein Traum für Trailfans.“