Road: LEOPARD TREK Team fährt mit Komponenten von Bontrager

05/01/2011

Schriftgröße ändern:-+

Bontrager hat heute bestätigt, dass das LEOPARD TREK Team in der Rennsaison 2011 mit zahlreichen Produkten von Bontrager ausgerüstet wird: Laufräder, Lenker, Vorbauten, Trinkflaschen und Flaschenhalter. Zusätzlich gewähren die Bontrager-Spezialisten den Fahrern und Team-Mechanikern volle technische Unterstützung bei der Laufrad- und Komponentenwahl am jeweiligen Renntag sowie bei der Abstimmung von Passform und Rahmengrössen ihrer Madone-Rennmaschinen und Speed Concept-Zeitfahrmaschinen. Zusammen mit der breiten Auswahl in Sachen Abmessungen und Spezifikationen der Komponenten wird so jedem Fahrer seine optimale Passform auf dem Bike garantiert.

Das Team wird in Training und Wettkampf unterschiedliche Laufrad-Modelle von Bontrager einsetzen – der Marke, die ihren Fahrern zu mehr Siegen bei den grossen Rundfahrten verholfen hat als jeglicher Wettbewerber. Im Rennen vertrauen die Fahrer auf Bontragers Aeolus- und Race XXX Lite-Modelle. Und im Training werden die meisten Kilometer auf Bontrager Classic-Laufrädern absolviert. Neben ihren Renneinsätzen werden die Profis von LEOPARD TREK die Bontrager-Ingenieure auch immer wieder bei der Entwicklung von Prototypen unterstützen.

„Mit am wertvollsten für uns ist das unvergleichliche Feedback der Team-Fahrer über die Produkte, die sie im Rennen verwenden. Diese Jungs sitzen sicherlich mehr im Sattel als irgendjemand sonst auf der Welt – und sie investieren dabei jede Menge in die Performance unserer Komponenten. Wenn die dann ihren Ansprüchen genügen, können wir sicher sein, dass sie das auch für jeden anderen Fahrer tun“, sagte Joe Vadeboncoeur, Vize-Präsident für Produkte und Marketing bei Trek.

Bontrager rüstet einige der weltbesten Radprofis auch in Sachen Cockpit aus. Dabei können die Team-Mechaniker auf die riesige Bandbreite von Grössen und Materialien zurückgreifen, die Bontrager bei Lenkern und Vorbauten bietet – und so jedem Fahrer für jedes Rennen die optimale Komponenten-Kombination auswählen. An den Trek Madone-Rennmaschinen kommen dabei Race X Lite- und Race XXX Lite Carbon-Lenker und -Vorbauten zum Einsatz, während die Trek Speed Concept-Zeitfahrmaschinen mit Bontrager SC-Komponenten ausgestattet werden.

Über Bontrager:
Bontrager ist Hersteller von Laufrädern, Komponenten, Bike-Bekleidung und -Zubehör der absoluten Spitzenklasse. Gegründet wurde die Firma von Keith Bontrager – anfangs stellte der legendäre Bike-Techniker in der heimischen Garage Rahmen und Komponenten her, die seine hohen Ansprüche in Sachen Ingenieurs-Logik und Performance im harten Einsatz erfüllten. Heute gehört Bontrager zu Trek Bicycle mit Sitz in Waterloo (Wisconsin / USA). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf