Eine Ode an René Wildhaber

René Wildhaber

Seit über zehn Jahren fährt der 36 jährige vom Flumserberg Marathon Downhillrennen. In seiner Hauptdisziplin hat er mehr gewonnen als jeder andere. In seinen Palmarès finden sich allein sechs Siege beim Mégavalanche Alpe d'Huez sowie sieben Siege bei der Trek Bike Attack. Seit 2009 ist er Trek-Athlet und ein bisschen "Wildi" steckt seitdem in jedem unserer Technical Trailbikes.

Mitten in einem Skigebiet aufgewachsen, sah es zunächst so aus, als würde René sein Sporttalent für den Skisport nutzen. Auf Leistungsebene fehlten der Familie Geld und Zeit für die Reisen. Aus heutiger Sicht können wir von Glück sprechen, denn René wäre als Ski-Profi womöglich nicht mit dem Bike in Berührung gekommen.

Das erste gebrauchte MTB kaufte sich René mit 15. Die harten Trainingspläne der Bikelegende John Tomac katapultierten den jungen Athleten für kurze Zeit bis in den U23-Kader des Schweizer Nationalteams. Zu dieser Zeit absolvierte René eine Lehre zum Schreiner mit Berufmaturität und „nebenbei“ trainierte er hart für seine sportlichen Ziele. Im Cross-Country fuhr er zahlreiche Erfolge ein, bis sein übertrainierter Körper nach einer Pause flehte - Zeit für ein erstes Umdenken! Der schweizer Nationalcoach rat ihm es mal mit DH zu probieren und so wurde aus dem Ausdauerathleten ein talentierter Downhiller.

Seine zweite Karriere im bunten Lager der abfahrtsorientierten Fraktion krönte er neben zahlreichen nationalen Titeln und Platzierungen mit einer Silbermedaille bei der DH EM 1999. Als zu dieser Zeit die Marathon-DH-Rennen aufkamen, witterte René seine Chance. Denn die Attribute Ausdauer, Fahrtechnik und Speed verbindet er, wie kein anderer Fahrer auf der Welt. Von hier an war er auf der Siegesstraße angelangt und bei den brutalen Abfahrtsrennen hat er bis heute mehr als ein Wörtchen mitzusprechen. Zu seinem Sponsorenpool zählen Trek, RedBull, Dakine, iXS, Onza, Easton und Giro.

Nun befindet sich René in der dritten Phase einer einzigartigen Karriere. Er hat weite Teile der Welt mit seinem Bike bereist, hat in zahlreichen Bikemovies mitgewirkt und ist bald im neuen Anthill-Projekt „#notbad“ zu sehen.

René Wildhaber ist ein Ausnahmeathlet, ein Botschafter des Bikesports und ein Vorbild für viele junge Athleten, die seinen Erfolgen nacheifern. Wir sind stolz mit ihm zusammen zu arbeiten und freuen uns auf spannende Projekte in der Zukunft. Ride on René!


Unsere Inspiration sind die großartigen Athleten, die Bikes von Trek fahren – ob Weltmeister oder Sonntagsfahrer. Sie erinnern uns daran, Großes zu träumen, und motivieren uns, stets unser Bestes zu geben.


Story teilen

Über 30 Titel in Marathon Downhillrennen haben René Wildhaber legendär gemacht. Nun folgt die Kür auf eine beeindruckende Karriere.


Oder einfach hier klicken:
http://www.trekbikes.com/de/de/stories/2013/06/rene_wildhaber

Bikes (0)

Wähle bis zu 3 Modelle für einen direkten Vergleich.



アンケート調査へのご協力

およそ10分間のアンケートに答えていただくことで、1万円相当のボントレガー商品を抽選でプレゼント致します。