Mountain: Voll auf Spaß getrimmt: TREK Women's Bike Festival in Lenzerheide

17/07/2009

Schriftgröße ändern:-+

Story Highlights

  • Das perfekte Wochenende: Singletrails, Bunny-Hops und viel Spaß auf zwei Rädern – Beim TREK Women’s Bike Festival in Lenzerheide kamen 70 Mountainbikerinnen voll auf Touren.

TREK Women’s Bike Festival Lenzerheide, 9.-12.7.

Der Event ist bereits legendär, und so manche Bikerin aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz lässt sich das Wochenende in den Bündner Bergen nicht mehr nehmen.

Frauen laufen bekanntlich dann zur Hochform auf, wenn sie unter sich sind.Keine skeptischen Männerblicke, kein besserwisserisches Fachgesimpel, kein unverständliches Technik-Getratsche – alles was zählt ist der Spaß am Biken in atemberaubender Natur. 70 begeisterte Bikerinnen konnten sich so mithilfe ortskundiger Guides auf den Trails in der Lenzerheide austoben. Anfängerinnen kamen ebenso auf ihre Kosten wie Höhenmeter-hungrige Touren-Bikerinnen.

Unter fachkundiger Anleitung der TREK Gravity Girls ging es mit der Freeride-Fraktion per Bergbahn hoch aufs Rothorn. Der Hausberg der Lenzerheide ist Schauplatz einer der prestigeträchtigsten Freeride-Rennen der Alpen, der TREK Bike Attack. Gerade recht für die abfahrtshungrigen Ladies. Also raus aus der Gondel, rein ins Trail-Vergnügen.
Bikerinnen, die sich fürs Abfahren begeistern und die schon immer mal unter fachkundiger Anleitung mehr Federweg erfahren wollten, sind vom 27.-30.8. im Bikeparadies Saalbach-Hinterglemm bestens aufgehoben: Dort coachen die TREK Gravity Girls beim ersten TREK Freeride-Camp.
Das Programm: Downhillen und Freeriden für Fortgeschrittene und Könnerinnen, zudem Erfahrung neuer Federwegs-Dimensionen zwischen 140-200mm.

Alle Infos, Anmeldung und Impressionen der vergangenen Camps finden sie unter www.trekwomensbikefestival.com