Domane

Nicht nur durchhalten. Durchsetzen!

Das Domane mit IsoSpeed bietet alles: Maximalen Speed. Unglaublichen Rennkomfort und Fahrstabilität, selbst auf den beinharten Kopfsteinpflastern von Flandern und Roubaix. Nicht durchhalten. Durchsetzen!

Kraftvoll über jahrhundertealte Kopfsteinpflaster, souverän in schwindelerregende Höhen und wie auf Schienen wieder bergab zum Sieg. So fährt Fabian Cancellara sein Domane. Und du?

  1. Geschmeidiges IsoSpeed-Gelenk Lange Etappen und schlechte Straßen sind kein Problem für die IsoSpeed-Technologie von Trek. Unsere innovative Entkopplungs-Technologie verdoppelt die vertikale Nachgiebigkeit, sodass du härter und länger fahren kannst.

  2. Effizient Unglaubliche Kraftübertragung und 30 % höhere Seitensteifigkeit als die Konkurrenz – das Domane holt aus jedem Pedaltritt das Beste heraus. Ohne Performance-Verluste zum Sieg.

  3. Fahrstabil Dank seiner ausgewogenen, fahrstabilen Race-Geometrie und der integrierten Kettenführung begeistert das Domane durch Top-Handling und problemloses Schalten unter jeglichen Straßenbedingungen und bei jeder Belastung.

  4. Felgen- oder Scheibenbremsen Jede Menge Brems-Power – ganz nach Wunsch mit hervorragend dosierbaren Allwetter-Scheibenbremsen oder leichten Felgenbremsen.